Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Die Linksfraktion Trier ist die gewählte Vertretung der LINKEN Trier im Trierer Stadtrat. Aktuell besetzen wir 4 Sitze im Stadtparlament. Auf unserer Website können Sie uns und unsere Arbeit kennenlernen. Bei Anregungen und Fragen können Sie uns gerne jederzeit kontaktieren.

Aus der Rathauszeitung


Linksfraktion Trier

Trier braucht mehr städtisches Personal

Trier hat, gemessen am Landesdurchschnitt der zwölf kreisfreien Städte eine unterdurchschnittliche Personalkostenquote. Während die Stadt Koblenz, die immer mal als Vorbild für Trier herangezogen wird, 261 Angestellte pro 10.000 Einwohner hat, haben wir in Trier 224. Da hilft es auch nichts, wenn uns erklärt wird, dass nur vier Prozent der Stellen... Weiterlesen


Jörg Johann

Kitas und Horte mit weniger Personal?

In den Haushaltsberatungen hat die Linksfraktion beantragt, dass die Stadt den Trägern der städtischen Kitas 13 zusätzliche Erzieherinnen und Erzieher finanziert. Das Geld sollte zum Beispiel über zusätzliche Gewerbesteuereinnahmen nach der Corona-Krise kommen. Schließlich nutzt eine gute Kinderbetreuung auch den Arbeitgebern. Leider hat der... Weiterlesen

Aktuelles aus der Fraktion

Anträge & Anfragen


Paul Hilger

Rede "Städtebauförderung"

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister Jensen, sehr geehrte Frau Bürgermeisterin Birk, liebe Ratsmitglieder,  eine Investition in die Städtebauförderung für die Stadtteile West, Ehrang und Nord sind wichtige Punkte, die wir unterstützen. Aber wie bereits in einigen anderen Sitzungen beklagen wir uns erneut über diese sozialpolitische Flickschusterei.... Weiterlesen


Paul Hilger

Rede "Flüchtlingspolitik"

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister, Liebe Kolleginnen und Kollegen,  In Sachen menschenwürdiger Flüchtlingspolitik ist die Linksfraktion stets ein Akteur gewesen, der sehr stark mitgewirkt hat, was wir auch weiterhin tun wollen. Es wird vorgeschlagen, einen runden Tisch Flüchtlinge einzurichten. Wir sehen noch ein Problem. Es gibt bereits runde... Weiterlesen


Paul Hilger

Rede "Demokratie jetzt e.V."

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister, liebe Kolleginnen und Kollegen,  Die Linksfraktion freut sich über das Zustandekommen dieser Vorlage und begrüßt eine städtische Beteiligung an der Arbeit gegen rechts in Form des Bundesprogramms "Demokratie leben". Im Zuge dessen wollen wir bestimmte Akteure besonders hervorheben, die beim Zustandekommen... Weiterlesen


Marc-Bernhard Gleißner

Rede "Stärkung Ortsbeiräte"

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister, liebe Kolleginnen und Kollegen, in der Stadt Trier sind 19 Ortsbeiräte aktiv. Keine andere Kommune in Rheinland-Pfalz hat so viele Ortsbeiräte. Damit leisten wir einen wichtigen Beitrag zur Bürgernähe und zur politischen Teilhabe. Diese Teilnahme war auch vor einem Jahr bei den Kommunalwahlen erkennbar, bei... Weiterlesen


Marc-Bernhard Gleißner

Rede "Preiserhöhung Freibäder"

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister, sehr geehrte Frau Bürgermeisterin Birk, liebe Kolleginnen und Kollegen, mit dieser Vorlage soll eine Anpassung der Eintrittspreise in den Trierer Freibädern ab der Saison 2015 beschlossen werden. Erwachsene zahlen dann künftig für einen Besuch vier, Senioren 3,50 Euro und die ermäßigten Tarife steigen um 40... Weiterlesen


Antwort zur Anfrage "Gebühren für Mittagessen an Trierer Schulen"

Frau Bürgermeisterin Birk beantwortete die Anfrage der Linksfraktion vom 27.01.2015 zum Thema „Gebühren für Mittagessen an Trierer Schulen“ wie folgt: Frage 1: Ab welchem Monatseinkommen einer Familie muss diese mehr als 1 € Gebühr zahlen für das tägliche Schulmittagessen eines bzw. mehrerer Kinder? Wir bitten ggf. auch um eine Auflistung nach... Weiterlesen


Wahlprogramm zur Kommunalwahl in Trier am 26. Mai 2019

Terminübersicht