Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Paul Hilger

Rede zur gymnasialen Oberstufe an der IGS

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,
liebe Kolleginnen und Kollegen

die Einführung einer gymnasialen Oberstufe an unserer IGS ist eine reine Formsache und erfüllt die Vorgaben unseres Schulgesetzes. Wir unterstützen die Vorlage ausdrücklich, denn eine IGS ohne Oberstufe erfüllt nicht ihren inklusiven Lern- und Vermittlungsanspruch. Darüber hinaus ist es sehr lobenswert, dass das Bekenntnis zu einer inklusiven Schulform eine solche breite Mehrheit hat.

Angesichts des Aktionsplans Inklusion, der momentan entwickelt wird, ist es wichtig den Ausbau einer inklusiv orientierten Schullandschaft weiter voranzutreiben. Die LINKSFRAKTION fordert dazu auf, in naher Zukunft über weitere Optionen zu diskutieren, um wichtige Ressourcen in Sachen Bildung zur Umsetzung des Aktionsplans vorzubereiten und zur Verfügung zu stellen.

Wir stimmen selbstverständlich für die Vorlage. 


Wahlprogramm zur Kommunalwahl in Trier am 26. Mai 2019

Terminübersicht

Paul Hilger

Rede zur gymnasialen Oberstufe an der IGS

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,
liebe Kolleginnen und Kollegen

die Einführung einer gymnasialen Oberstufe an unserer IGS ist eine reine Formsache und erfüllt die Vorgaben unseres Schulgesetzes. Wir unterstützen die Vorlage ausdrücklich, denn eine IGS ohne Oberstufe erfüllt nicht ihren inklusiven Lern- und Vermittlungsanspruch. Darüber hinaus ist es sehr lobenswert, dass das Bekenntnis zu einer inklusiven Schulform eine solche breite Mehrheit hat.

Angesichts des Aktionsplans Inklusion, der momentan entwickelt wird, ist es wichtig den Ausbau einer inklusiv orientierten Schullandschaft weiter voranzutreiben. Die LINKSFRAKTION fordert dazu auf, in naher Zukunft über weitere Optionen zu diskutieren, um wichtige Ressourcen in Sachen Bildung zur Umsetzung des Aktionsplans vorzubereiten und zur Verfügung zu stellen.

Wir stimmen selbstverständlich für die Vorlage.